Winterthur
Days Of The Bagnold Summer

Ein Film von Simon Bird

«Es ist nicht meine Schuld, dass Du die langweiligste Person der Welt bist!», so Daniel Bagnold (gespielt von Earl Cave, Sohn von Nick Cave). Er liebt Metallica und eigentlich auch seine Mutter, aber dass er nun gezwungenermassen seine ganzen Sommerferien mit ihr in einer englischen Kleinstadt statt wie geplant mit seinem in Florida lebenden Vater verbringen muss, bringt den Teenager an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Untermalt mit dem Soundtrack der Indie-Band Belle & Sebastian gelingt Regisseur Simon Bird eine wunderbare, witzige und gleichzeitig berührende Coming-of-Age Komödie, die die Lust auf Urlaub, Musik und Fish & Chips definitiv entfacht.

Director:

Simon Bird

Producer:

Matthew James Wilkinson

Cast:

Tamsin Greig
Rob Brydon
Alice Lowe
Monica Dolan
Grace Hogg-Robinson

Script:

Lisa Owens
Joff Winterhart

Camera:

Simon Tindall

Editing:

Ash White

Sound:

Nick Baldock

Production Design:

Lucie Red

Costume Design:

Alison McLaughlin