Winterthur
The Sisters Brothers

Ein Film von Jacques Audiard

Der Wilde Westen befindet sich 1850 im Goldrausch. Die Brüder Eli (John C. Reilly) und Charlie Sisters (Joaquin Phoenix), denen ihr Ruf als Auftragskiller weit vorauseilt, werden auf Hermann Kermit Warm (Riz Ahmed) angesetzt. Dieser ist auf dem Weg nach Kalifornien. Auf seiner Reise trifft er auf Morris (Jake Gyllenhaal), der ihn fortan begleitet. Doch was für die Brüder als einfacher Auftrag beginnt, entwickelt sich zu einer gefährlichen und blutigen Verfolgungsjagd quer durchs Land. Dabei zeigt sich, wie verschieden die beiden Brüder sind: Charlie ist ein skrupelloser Killer - Eli ein Grübler, der sich mit geradezu existenziellen Fragen beschäftigt. Als die beiden schliesslich in Kalifornien eintreffen, nehmen die Ereignisse eine höchst unerwartete Wendung...

Director:

Jacques Audiard

Producer:

Pascal Caucheteux
Michael De Luca
Alison Dickey
Megan Ellison
Michel Merkt
John C. Reilly

Cast:

Jake Gyllenhaal
Joaquin Phoenix
John C. Reilly
Rutger Hauer
Riz Ahmed
Carol Kane

Script:

Thomas Bidegain

Camera:

Benoît Debie

Editing:

Juliette Welfling

Sound:

Valérie Deloof

Music:

Alexandre Desplat

Production Design:

Michel Barthélémy

Costume Design:

Milena Canonero

Visual FX:

Cédric Fayolle